Ungarn gilt nicht umsonst als das Land der Pferde und Reiter.

Ausritte in dieser wunderbaren Landschaft sind ein einzigartiges Erlebnis.
Die hügelige und abwechslungsreiche Umgebung in unserer Region ist geradezu ideal für Ausritte ins Gelände. Die Ausritte führen durch eine Landschaft, die durch den traditionellen Weinanbau in dieser Gegend und das Panorama auf den Plattensee geprägt sind. Die Reiter kommen an Weinbergen und alten Weinkellern vorbei (die Möglichkeit für eine kleine Verschnaufpause mit Weinprobe ist immer gegeben...!) und reiten durch alte Laubwälder, die vor allem im Sommer wohltuenden Schatten spenden. Dazwischen gibt es natürlich immer wieder schöne freie Felder, die zu längeren Galoppaden einladen.

Zum Vergrößern anklicken!
Zum Vergrößern anklicken!
Zum Vergrößern anklicken!
Zum Vergrößern anklicken!
Zum Vergrößern anklicken!
Zum Vergrößern anklicken!
Zum Vergrößern anklicken!
Insgesamt 12 Pferde stehen unsren "großen" Reitgästen zur Verfügung. Bei den Pferden handelt es ungarische Halbblüter, die sich von Natur aus als hervorragende Tourenpferde eignen und keine Scheu vor natürlichen Hindernissen zeigen. Sie verfügen über lebhaftes Temperament und gute Kondition und sind trittsicher im Gelände. Darüber hinaus werden diese auch in den Reitstunden geritten, so dass sie über ein entsprechendes Maß an Ausbildung verfügen.
Für unsere "kleinen" Reitgäste stehen mehrere Ponys zur Verfügung.


Wir bieten:

  • Reitunterricht an der Longe bzw. in der Bahn

  • Ausritte ins Gelände (ein- oder mehrstündig)

  • Tagesritte mit Picknick im Freien

  • Kutschfahrten

Zum Vergrößern anklicken!
Zum Vergrößern anklicken!
Zum Vergrößern anklicken!

Wir sind keine Reitschule im klassischen Sinne. Der Reitunterricht ist vorwiegend für Anfänger und Wiedereinsteiger oder jene, die das Reiten einmal ausprobieren möchten. Der Unterricht hat zum Ziel, Anfänger in der Zeit Ihres Urlaubs an die Pferde heranzuführen und ein gewisses Gefühl für das Tier zu vermitteln. Je nach Ausbildungsstand des Anfängers ermöglichen wir auch für diese vorsichtige Ausritte ins Gelände.
Die Führung der Ausritte übernehmen unsere sach- und geländekundigen Bereiter.
Der Reitstall wird von mir - Constantin Andratschke - geführt. Seid 2011 bin ich in Ungarn staatlich geprüfter Reit-Tourenführer.

Zum Vergrößern anklicken!
Zum Vergrößern anklicken!
Ausritte im Herbst: Der Herbst ist eine der schönsten Jahreszeiten. Das Farbenspiel der Natur ist überwältigend und macht die Ausritte zu einem unvergeßlichen Erlebnis.
Zum Vergrößern anklicken!
Zum Vergrößern anklicken!
Zum Vergrößern anklicken!
rechts: Galoppade in einem Mohnfeld.
links: Blick vom Pferd aus auf den Plattensee. Diese Tour führte durch die Weinberge oberhalb unseres Dorfes Pécsely.

Wichtige Hinweise für unsere Reitgäste:

Das Reiten erfolgt auf eigene Verantwortung. Zum Reiten bzw. für alle Ausritte empfehlen wir dringend das Tragen entpsrechender Reitkleidung wie Reithose, Reitstiefel und Reithelm. Für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre ist das Tragen eines Reithelms Pflicht. Darüber hinaus empfehlen wir weitere Schutzkleidung wir z.B. Rückprotektor zu tragen. Wir bitten weiterhin um Verständnis, dass wir erst nach Beurteilung Ihrer Reitkenntnisse über das genaue Reitprogramm (Reiten an der Longe/auf dem Platz, Ausritt im Schritt/Trab/Galopp) entscheiden können.  Den Anweisungen des Stallpersonals und Tourenführers und Reitlehrers bitten wir Folge zu leisten. Diese Hinweise dienen Ihrer eignen Sicherheit und somit einem unbeschwerten und erlebnisreichen (Reit-) Urlaub.

 


© Csikós Lovasudvar Kft. 1994-2016